Einsätze

Unwettereinsatz in Emmersdorf

Wegen zahlreicher Unwetter am Wochenende stieg der Donaupegel am Sonntag, den 19. Juli gefährlich hoch an. Wir unterstützten die Feuerwehr Emmersdorf bei strömenden Regen beim Aufbau des Hochwasserschutz im Ortsgebiet Seegarten und direkt in Emmersdorf. Außerdem halfen wir beim Füllen von Sandsäcken für den Schutz von Überschwemmungen aus dem Hinterland.

27 Kameraden waren mit 3 Fahrzeugen von 13:00 bis 22:00 Uhr im Einsatz.